Infos zum ipunkt Festival 2011

I-Punkt Open Air 2011
Samstag, 28. Mai 2011 ab 12 Uhr
auf dem ehemaligen DLB-Gelände in Neu-Isenburg


Infos zum Festival

Spielzeiten

Bandinfos [PDF-Datei]

Flyer

Anfahrt




I-Punkt Open Air am 28. Mai 2011

Das ipunkt-Festival geht in die zweite Runde! Mit vielen tollen Bands und unterschiedlichen Musikstilen, von Punkrock und Hardcore über Ska bis Elektro – dieses Jahr ist für alle was dabei! Außerdem: Leckeres Essen, Infostände, Graffiti-Area und vieles mehr…

Nach wie vor kämpfen wir für unser selbstverwaltetes Jugendkulturzentrum (JuKuz) in Neu-Isenburg und freuen uns über jegliche Unterstützung!

Wir werden laut sein!
Gegen Nazis, Homophobie und Sexismus!

Spielzeiten

Einlass ist ab 12:00 Uhr.

Die Reihenfolge und Spielzeiten der Bands:

12.30-13.00 Uhr | Sound Addict
13.15-13.45 Uhr | Reizstoff
14.00-14.45 Uhr | Straftat
15.00-15.45 Uhr | Hackepeters
16.00-16.45 Uhr | The Green River Burial
17.00-17.45 Uhr | Dolf
18.00-18.45 Uhr | Science Fiction Army
19.00-19.45 Uhr | The Four Hout Fellas
20.00-20.45 Uhr | The Rattlesnake Orchestra
21.00-22.00 Uhr | DiskoCrunch

Vielleicht verschiebt sich auch noch ein bisschen was nach hinten – wir warten noch auf die Zusage für die beantragte Verlängerung!

Flyer

Wenn ihr einen Flyer bekommt, behaltet ihn – mit Flyer bezahlt ihr beim Eintritt nur 5€ statt 6€.

flyer

Anfahrt

Adresse: Ehemaliges DLB-Gelände, Hugenottenallee 169, 63263 Neu-Isenburg

Lage des ehemaligen DLB-Geländes:
karte

Neu-Isenburg ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto zu erreichen:

S-Bahn
Aus Richtung Darmstadt und Frankfurt mit der S3/S4 bis zur Station „Neu-Isenburg Bahnhof“

Straßenbahn
Aus Frankfurt mit der Linie 14 bis zur Endstation „Frankfurt Neu-Isenburg Stadtgrenze“

Bus
Aus Richtung Langen und Dreieich bzw. Offenbach mit dem Bus 662/663 bzw. 661 (aus Offenbach) bis zur Station „Neuhöfer Straße“

Auto

Neu-Isenburg liegt an den Autobahnen A3, A5 und A661. Parkplätze in der direkten Umgebung sind allerdings nur im begrenzten Maße vorhanden. Kommt lieber mit öffentlichen Verkehrsmitteln!